Wer wagt beginnt – Hochschultage WiSe 2017

Wer wagt beginnt – Hochschultage WiSe 2017

Alle Semester wieder kommt die Nachhaltigkeit. Dieses mal wollen wir mal ganz unten anfangen in der Kausalkette – nämlich bei uns selbst. Zum Start gibt’s was fürs literarische Gemüt. Bei unserem Transformation-Slam stoßen 8 mutige Perspektiven-Geber aus Wissenschaft, Zivilgesellschaft und Profislammer das Thema an. Unter diesen neuen Eindrücken werden am nächsten Tag die Gedanken weiter gesponnen. Profis und Macher zeigen, wie man auch als Einzelperson die Gesellschaft maßgeblich mit beeinflussen kann. Schaut doch mal rein in unser Programm von 11.-14. Dezember 2017. Für einige Veranstaltungen solltet ihr euch anmelden, für alle anderen Veranstaltung gibt es keine Teilnehmerlimitierung, die Teilnahme ist kostenlos und...
Read More
Jahresrückblick 2016

Jahresrückblick 2016

BenE München e.V. Jahresrückblick 2016 Mit dem Ziel BNE langfristig in der Münchner Stadtgesellschaft umzusetzen, zu verankern und weiter zu entwickeln, agierte der BenE München e.V. auch 2016 in Hochschulen, städtischen Referaten, Verbänden und NGOs. Wie wir das schafften? Dank Ihnen, unseren UnterstützerInnen! Ohne das Engagement, die Expertise und die jeweiligen Netzwerke der Vereinsmitglieder, wäre die Arbeit des BenE München e.V. nicht möglich gewesen. Danke! (mehr …)...
Read More
Radio München berichtet

Radio München berichtet

Radio München berichtet vom Think Tank 2016 20.10.2016: "Die UNESCO hat Ende 2015 das Weltaktionsprogramm Bildung für eine nachhaltige Entwicklung ausgerufen. Viele Münchnerinnen und Münchner können darüber nur lachen. Jahre und Jahrzehnte sind sie bereits aktiv klimaschützend, also nachhaltig und ökologisch zu denken, zu produzieren, zu leben und sich in Kollektiven weiterzuentwickeln. (mehr …)...
Read More
Erfolgreiche Premiere: Think Tank 2016 lockte 450 MünchnerInnen

Erfolgreiche Premiere: Think Tank 2016 lockte 450 MünchnerInnen

Am Samstag, 08. Okt. 2016 feierte der Klimaherbst Think Tank Premiere. 12 ReferentInnen, 20 Workshops und 40 Infostände auf dem Markt der Möglichkeiten lockten rund 450 MünchnerInnen den ganzen Tag über in die Alte Kongresshalle. Die BesucherInnen diskutierten und vernetzten sich, probierten Lastenräder, Foodsharing und die Volxküche aus und nahmen neue Impulse mit nach Hause. (mehr …)...
Read More