Das diesjährige BenE München Forum steht unter dem Motto: Wieder einmal über den Tellerrand schauen…“. Das Thema der Veranstaltung lautet: Münchner Bildungsakteure im Spannungsfeld zwischen rasantem Fortschritt und Kompetenzvermittlung – Bildung für eine nachhaltige Entwicklung als Lösungsansatz für eine gemeinsame Zukunft.“ Wir laden alle Mitglieder herzlich zur Veranstaltung ein.

Wann?    Montag, 19.November 2018 von 17.30 bis 21 Uhr

Wo?        GLS Bank München, Bruderstraße 5A, 80538 München

Als Referenten reden bei der Veranstltung:

Hep Monatzeder, Bürgermeister a.D., über:  „Der BenE München e.V. – wirksames Instrument, um Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Münchner Stadtgesellschaft zu verankern“, Dr. Clemens Mader, Präsident der COPERNICUS Alliance – Europäisches Hochschulnetzwerk für nachhaltige Entwicklung über: Bildung für nachhaltige Entwicklung – gestern, heute, morgen“ sowie Christian Hoiß, Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Forschungsstelle Werteerziehung und Lehrerbildung, LMU München über: Bildung für nachhaltige Entwicklung ist keine Querschnittsaufgabe!“

BenE München e. V. freut sich, wenn wir Sie bei unserer Veranstaltung begrüßen dürfen. Bitte melden Sie sich zu unserer Veranstaltung unter info@bene-muenchen.de an.

Hinweis:

Auf der Veranstaltung werden Fotos gemacht. Wenn Sie nicht auf Fotos für die Verwendung des Vereins (z.B. Homepage) erscheinen möchten, informieren Sie uns doch bitte im Vorfeld unter info@bene-muenchen.de. Dann  berücksichtigen wir es.

.