Ticker 08/2022, 05. Mai 2022

.single-entry-content a {color:#0066ff;} h4 a {text-decoration: underline;font-weight:bold;} figcaption {font-size: 10px;} p {font-size: 14px;} Regionales Kompetenzzentrum für Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) BenE München Ticker Ausgabe 08, KW 18, 05. Mai 2022 Liebe Mitglieder, Freundinnen und Freunde, gerade in komplizierten Zeiten erfreuen positive Nachrichten umso mehr. Hier ist eine: Die Stadt München ist für die EU-Mission "100 klimaneutrale und smarte Städte bis 2030" ausgewählt worden. Damit wird die bayerische Landeshauptstadt auf vielfältige Weise und über einen längeren Zeitraum unterstützt und gefördert. Als "Mission City" profitiert München von einem leichteren Zugang zu weiteren Förderprogrammen, Beratung und Expertise sowie erleichterten Netzwerkaktivitäten mit Akteur*innen in den jeweiligen Städten und auf Bundes- und Landesebene. München hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2035 klimaneutral zu werden, wofür der Stadtrat ein zusätzliches Klimabudget bis 2026 in Höhe von einer halben Milliarde Euro und rund 70 konkrete Klimaschutz- und Klimaanpassungsmaßnahmen beschlossen hat. Ihr BenE-München-Team Grünflächen erhalten – München mit Bedacht gestalten BÜRGERBEGEHREN | Bürgerbegehren (BBG) Grünflächen erhalten Diese Angaben sind erschütternd: München gilt als die am stärksten versiegelte Stadt Deutschlands....
Read More

Ticker 07/2022, 22. April 2022

.single-entry-content a {color:#0066ff;} h4 a {text-decoration: underline;font-weight:bold;} figcaption {font-size: 10px;} p {font-size: 14px;} BenE München e.V. Ticker Ausgabe 07, KW 16, 22. April 2022 Liebe Mitglieder, Freundinnen und Freunde, Spenden sammeln zur Unterstützung von Geflüchteten aus Kriegsgebieten. Und: Im Schatten des russischen Angriffskrieges auf die Ukraine ein Signal senden für ein friedliches Europa und eine friedliche Welt. Das sind die Ziele des Benefizlaufes Giro di Monaco. Er findet am Sonntag, 15. Mai, 10 Uhr, mitten auf dem Altstadtring statt. Veranstalter Till Hofmann, Vorstand des Wohn- und Kulturzentrums Bellevue di Monaco, sagt: "Das soll ein Run for Peace, ein Friedenslauf sein – ein sichtbares Zeichen aus München für eine friedliche Welt und dafür, dass wir solidarisch mit der Ukraine sind."Mitlaufen auf der rund fünf Kilometer langen Strecke mitten durchs Herz der Landeshauptstadt kann jeder, Zugucken ebenso. Freiwillige Spenden für notleidende Menschen sind freilich erwünscht. Ab sofort ist die Anmeldung möglich und alle Teilnehmer*innen erhalten kostenlose Lauf-Shirts, die sie sich im Café des Bellevue di Monaco an der Müllerstraße 6 im Vorfeld abholen können – mitbringen...
Read More